Restart
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Abonnieren


http://myblog.de/leucht

Gratis bloggen bei
myblog.de





Prokrastination

Prograstination ist doch etwas Schönes. Vor allem bleibe ich so meinen Prinzipien treu. Am Montag war der offizielle Abgabetermin meiner Examensarbeit. Aber Abgabetermine sind was für Anfänger . Letzte Woche Freitag kam dann kurz vor knapp die Bestätigung, dass ich 3 Wochen Verlängerung bekommen habe.

Und was mache ich mit der zusätzlich gewonnenen Zeit? Sieht man sich so in meiner Wohnung um, entdeckt man sich stapelnde Wäscheberge und eine nie sauber werdende Küche. Aufräumen und putzen liegt da nahe.
Aber nein, ich muss erst mal einen ausgiebigen Spaziergang machen und etwas kochen, was mindestens 3-4 Stunden Vorbereitungszeit in Anspruch nimmt.
Zu meiner Verteidigung muss ich sagen, dass ich dafür am WE in der Bibliothek war und dutzender wichtiger Bücher rausgesucht habe, die ich noch in meiner Arbeit verwenden will.

Gestern hatte ich dann einen geistigen Tiefpunkt, was nicht zuletzt an meinem Muskelkater lag. Nach 10 Minuten Sport am Montag habe ich mich gestern wie eine 70 jährige Frau bewegt. Alles tut weh und der Muskelkater ist bis zu meinen Gehirnzellen hoch gestiegen. Aber vom vielen Denken kriegt man sicher auch nen geistigen Muskelkater. Habe dann gestern die Zeit damit verbracht meine Gewürzsammlung alphabetisch zu ordnen. Klar, man hat ja sonst nichts zu tun.

Aber stolz bin ich darauf dass ich am Montag tatsächlich mit meinem Sportprogramm angefangen hab. Ich bin zwar nicht fit genug ne volle Stunde durchzuziehen, aber das kommt auch noch.
Seit Montag achte ich auch wieder verstärkt auf meine Ernährung. GEstern abend saß ich schon mit ner Tafel Schokolade in der Hand vorm TV und habe ne ganze Weile überlegt, ob ich die jetzt essen soll oder nicht. Hab mich dann dagegen entschieden. Gut gemacht

Heute konnte ich endlich mal ausschlafen. gegen die Baustelle vor meinem Fenster habe ich mich mit Oropax gewappnet. Dennoch hab ich das Klingeln gehört, als der Hermes Bote hier an so ziemlich allen Wohnungen geklingelt hat. Was muss der auch um 11 Uhr morgens Pakete ausliefern
Egal, ich bin heute hoch motiviert. Ich habe quasi bis 18 Uhr Zeit an meiner Arbeit zu schreiben, denn ab 18 Uhr hab ich noch ein Seminar.

Frohes Schaffen allerseits

28.10.15 12:02
 
Letzte Einträge: 1 Woche, Geschafft, Aufstehen, Phasen, Durchhänger



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung